Bitcoin

Bitcoin – Yacuna API für Entwickler ist da
Kommentare

Yacuna stellt ihre aktualisierte Yacuna API Entwicklern von Drittanwendungen bereit, um die in Großbritannien ansässige und regulierte Bitcoin-Handelsplattform in ihre Anwendungen zu integrieren. Die Yacuna API basiert auf der REST-Technologie und ermöglicht Entwicklern, Kauf- und Verkaufsangebote zu erstellen, das Marktvolumen für den Arbitrage Handel zu prüfen und Transaktionen auf dem Yacuna Bitcoin Exchange durchzuführen. Damit können Entwickler ab sofort ihre eigenen Bitcoin-Apps über die offizielle Yacuna API erstellen.

Entwickler von Drittanwendungen können die Yacuna API und die integrierte Sandbox dazu verwenden, anhand der vollumfänglichen Testumgebung jegliche Kryptocoin-Transaktionen auszuprobieren. Die Nutzung der Sandbox ist nur mit so genannten Testcoins des Yacuna Testnet Faucet möglich.

Jegliche Testcoins werden von dem regulären Blockchain-Algorithmus getrennt verwaltet, besitzen im Gegensatz zu echten Bitcoins keinen Wert und können daher jederzeit unbrauchbar gemacht werden.
Yacuna.com Bitcoin Exchange: https://yacuna.com
Yacuna Developer API: https://yacuna.com/blog/developer-api/
Yacuna Sandbox: https://sandbox.yacuna.com
Yacuna Testnet Faucet: https://sandbox.yacuna.com/faucet/

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -