Crowdtesting: uTest übernimmt Testhub für Millionenbetrag
Kommentare

Die Berliner Crowdtesting-Plattform Testhub GmbH ist von dem US-amerikanischen Konkurrenten uTest für einen Transaktions-Betrag (bestehend aus Geld und Unternehmensanteilen) in Millionenhöhe übernommen worden. Das hat uTest in einem offiziellen Blogbeitrag mitgeteilt.

Testhub, das in Deutschland Zugriff auf mehr als 20.000 Tester hat und dadurch hierzulande die größte Crowdtesting-Plattform ist, ändert nach der Fusion seinen Namen und wird als Applause EU die operative Leitung des europaweiten Geschäftes übernehmen.  

Es ist schon einige Monate her, dass Forbes die Information verbreitet hatte, uTest plane eine Namensänderung des Unternehmens zu Applause. Und tatsächlich wird dieses Vorhaben nun gleichzeitig mit der Testhub-Akquirierung umgesetzt:

A few months back, Forbes announced uTest planned to change its name to Applause. And after months of planning, execution and testing, that move happened today. And in our spare time, we decided to make our formal entry into the EU market by acquiring the top crowdtesting company in Europe, Testhub. 

Die Übernahme des deutschen Unternehmens ist ein strategischer Schachzug, um die Durchdringun des europäischen Marktes so reibungslos wie möglich durchzuführen:

How can most effectively make a fast, formal and forceful entrance into the European market to create the same strength and reliability we’ve built in North America?

Testhub hat die Amerikaner dadurch überzeugen können, dass das Unternehmen seine Funktionsweise nach den Konsumenten und den Mitarbeitern richtet und somit die gleiche Strategie verfolgt wie uTest selbst. Außerdem kenne sich das Testhub-Team bestens mit den Nuancen des europäischen Marktes aus – Datensicherheit, Umgang mit privaten Daten und Markfragmentierung inklusive, heißt es im Blogeintrag.

Nach einer anstehenden intensiven Integrations-Phase soll Testhub als Applause EU zu dem Headquarter für das europäische operative Geschäft ausgebaut werden.

Testhub seinerseits zeigt sich auch hocherfreut über die Übernahme. Auf der Unternehmens-Webseite liest man:

„Es gibt großartige Neuigkeiten: Wir freuen uns sehr, Ihnen heute mitteilen zu können, dass sich die testhub GmbH uns Applause Inc. (ehemals uTest) zusammenschließen und somit testhub von Applause übernommen wird. Zukünftig firmieren wir unter Applause EU, dem 360° App Quality Unternehmen. Mit einer Crowd von weltweit über 140.000 professionellen Testern werden wir Crowdtesting noch besser machen.“

Mitte März hatten wir über einen Vortrag von Jan Wolter, dem Geschäftsführer der Testhub GmbH, auf der MobileTech Conference 2014 berichtet. Damals ging es um Crowdtesting als neuen Ansatz, um die User in die Entwicklung von Apps einzubinden. Hier könnt Ihr den Artikel noch einmal lesen. 

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -