CSS3 mit viel WumWum! und einer netten Geschichte [Surftipp]
Kommentare

Auf der Website The Good Man experimentiert Pedro Ivo Hudson mit HTML-Elementen, die mit CSS3 animiert wurden. Die gestalterischen Mittel beschränken sich auf geometrische Formen, Farben und schlichte Symbole. Die Rahmenhandlung der Seite bildet eine melancholische Geschichte eines Mannes, der immer ein Superheld sein wollte.

Passend zu den Animationen erzählt ein Mann mit trauriger Stimme die Handlung, die gleichzeitig per Untertitel eingeblendet wird. Lasst Euch Inspirieren:

css3

css3

css3

Quelle aller Bilder: The Good Man

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -