Datenschutzlücken im Google Play Store
Kommentare

Ein unabhängiger australischer Android-Entwickler ist einer massiven Sicherheitslücke beim Google Play Store auf die Schliche gekommen. In seinem Blog warnte Dan Nolan nun die Kunden des Google Play Stores vor dem nachlässigen Umgang mit persönlichen Daten.

Bei der Änderung der Bezahloptionen in seinem Händlerkonto, fiel dem Australier auf, das sowohl der volle Name als auch Wohnort und E-Mail-Adresse der Kunden im Verkäufer-Bereich des Stores gesammelt werden, wo sie von Entwicklern eingesehen werden können. Somit haben sie dann die Möglichkeit, Werbung gezielt an potenzielle Kunden zu verschicken. Der Nutzer erfährt dabei nicht, dass seine Daten an Dritte weitergegeben werden.

 Eine mögliche Gefahr der Veröffentlichung persönlicher Angaben besteht darin,  dass App-Entwickler Verfasser schlechter Bewertungen bedrängen könnten. Ebenfalls problematisch sei die unzureichende Sicherheit im Google Play Store. So könnten Informationen ohne große Schwierigkeiten von Malware-Programmen gestohlen werden, wodurch Hacker in Besitz wertvoller Informationen gelangen würden.

Gegenüber News.com.au nannte Nolan es vollkommen absurd, dass Google persönliche  Informationen an Entwickler weitergäbe. Konkurrent Apple würde hier beispielsweise lediglich eine Einsicht in die Verkaufszahlen gewähren. Anders als Apple übernimmt Google jedoch nicht die Steuererklärung der Entwickler, was eine mögliche Erklärung für die Weitergabe der Daten sein könnte, denn hierzu bräuchten die Programmierer die Adressen ihrer Kunden.

Allem Anschein nach gibt Google allerdings erst seit Oktober oder November die echten E-Mail-Adressen der Kunden weiter. Zuvor wurden Alisa-Adressen erstellt.

Klar ist, dass Google den möglichen Datendiebstahl wesentlich erschweren muss und so bleibt nur zu hoffen, dass dieses Problem möglichst bald behoben wird. Das Beispiel Apple zeigt, dass auch andere Modelle bei der Datensicherung möglich sind. 

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -