Der beste Windows-Rechner ist ein Mac – schon wieder
Kommentare

Wer einen zuverlässigen Windows-Rechner sucht, der sollte sich mal bei Apple in den Regalen umschauen. Laut einer Studie der israelischen Cloud-Firma Soluto führt Apples 13-Zoll MacBook Pro die Liste der besten Windows-Laptops an. Große Namen wie HP oder ASUS sucht man in der Top-10-Liste vergeblich. Lenovo ist mit dem Thinkpad X1 Carbon an letzter Stelle vertreten.

Natürlich muss zur Verteidigung aller hier nicht genannten Hersteller gesagt werden, dass Apples MacBook zu den teuersten Laptops gehört. Macht man ein paar Abstriche, kann man schon für weniger als die Hälfte des Geldes eine brauchbare Alternative finden. Zum Beispiel den Acer Aspire E1-571, der in dieser Liste den zweiten Rang einnimmt und schon ab rund 419 Euro bei Amazon zu haben ist.

Ach ja… PC World hat im Jahr 2007 das damalige Mac Book Pro zum schnellsten Windows-Laptop des Jahres erklärt. Schon damals führte Apples Notebook-Flaggschiff die PC-Konkurrenz an der Nase herum, indem es sie in Benchmarks unter Windows Vista ausstach. Leider sind bloß noch Fragmente der ursprünglichen Meldung erhalten geblieben.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -