Berghain App

Die App zum Freitag: Is There A Line At Berghain
Kommentare

An dieser Stelle müsste es wohl eher ‚Die App zum Sonntag‘ heißen: die neue App ‚Is There A Line At Berghain‘ will Auskunft darüber geben, ob es vor dem legendären Berliner Club eine Warteschlange gibt oder nicht. Dabei stützt sich der Dienst auf die Angaben anderer Nutzer.

Die Wartezeiten können lang und ungemütlich werden, wenn man im Berghain tanzen gehen will. So manch einen Feierwütigen hat der Anblick der 100 Meter langen Schlange aus schwarz gekleideten Menschen sicherlich schon in die Flucht geschlagen. Doch zum großen Glück des Partyvolkes gibt es jetzt wieder einmal eine Berghain-App. Nach jener, die dem Nutzer sagt, wie man sich kleiden soll, um auch reingelassen zu werden oder dem Flappy-Bird-Berghain-Spiel zum Zeitvertreib zwischen den Wochenenden, gibt es nun mit ‚Is There A Line At Berghain‘ eine App, die angibt, ob der Weg zur Tür des beliebten Clubs von einer Schlange blockiert ist. Vielleicht kann ja das Smartphone auch bald das Feiern ganz übernehmen?

Das System dahinter ist denkbar simpel – und deshalb auch denkbar unzuverlässig. Jeder, der im Besitz der App ist, darf mit YES angeben, ob es eine Schlange gibt oder mit NO, wenn freie Bahn ist. Alle fünf Minuten darf erneut abgestimmt werden. Dazu werden allerdings keine Geo-Daten abgeglichen, um zu verifizieren, dass sich der Nutzer auch tatsächlich dort befindet. So gab die App auf Nachfrage schon einmal an einem Dienstag Vormittag an, YES, man müsse warten. Wie lang die Schlange ist oder wie lang die Wartezeit voraussichtlich ist, kann übrigens nicht aus der App abgelesen werden.

Die Nützlichkeit der Anwendung hält sich in Grenzen, aber immerhin ist der Spaß kostenlos für iOS zu haben. Und warum nicht einmal selbst ein wenig Schicksal spielen vor Berlins härtester Tür und fies grinsend vom Bett aus beteuern, yes, yes, yes, there is a line!

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -