Die große iPhone-Keynote: Was erwartet uns heute Abend?
Kommentare

Heute Abend richten Technik-Experten aus aller Welt gespannt ihre Augen nach Cupertino. Die diesjährige Keynote, in der das iPhone 5S und aller Wahrscheinlichkeit nach auch das iPhone 5C vorgestellt werden, findet auf dem Apple Campus in Cupertino statt. Darüber hinaus sind auch ausgewählte Presse-Vertreter an anderen Orten versammelt, die Apple im Rahmen einer internationalen Pressekonferenz mit einer exklusiven Liveübertragung ab 19:00 Uhr versorgt. Darunter sind in Deutschland unter anderem Berlin, Hannover und Saarbrücken.

Unter dem Motto “This should brighten everyone’s day” dürften heute Abend die neuen Geräte im Zusammenspiel mit iOS 7 im Mittelpunkt stehen. Da Apple noch immer keinen Livestream für iOS-Geräte oder Apple TV für heute Abend bestätigt hat, wollen wir Euch vorab schon mal einen Überblick zu all dem geben, was dort präsentiert werden dürfte. Die ausführlichen Berichte zu allen Neuerungen lest ihr nach der Keynote auf WebMagazin.

iPhone 5S:

Das iPhone 5S ist so sicher wie das Amen in der Kirche. In diesem Jahr rechnen wir sogar damit, dass Apples Flaggschiff in vier Farben erhältlich sein wird: Schwarz, Weiß, Gold-Champagner und Grau-Graphit. Außerdem dürfte, wie bereits im Vorfeld vermutet, ein Fingerabdrucksensor unter dem Home Button zu finden sein. Natürlich wird auch die restliche Hardware, zum Beispiel die Kamera und der Prozessor, einen Feinschliff bekommen.

iPhone 5C:

Das iPhone 5C ist weiterhin nicht mehr als ein Gerücht. Die vielen Bilder und durchgesickerten Details zu Apples buntem Budget-Phone lassen aber eine Vorstellung heute Abend überaus wahrscheinlich wirken. Auch könnte das iPhone 5C die bisherige iPod-Touch-Linie aus den Regalen verbannen. Nicht zuletzt aufgrund des günstigeren Anschaffungspreises und der vielen bunten Farben, in denen auch der aktuelle iPod Touch angeboten wird.

Natürlich iOS 7 final:

Das Herz aller mobilen Apple-Geräte darf natürlich auch nicht fehlen. Die finale Version von iOS 7 wird mit Sicherheit zur Sprache kommen. Eventuell ist sogar direkt nach der Keynote der allgemeine Download möglich.

Mac Pro, eventuell neue MacBooks:

Zu Beginn rechnen wir damit, dass Apple Neuerungen in der Mac-Reihe vorstellen wird. Ein kleines Highlight dürfte vor allem der Tower PC Mac Pro werden.

Aufmacherbild: 3d human with a question mark. 3d illustration. von Shutterstock / Urheberrecht: 3DProfi

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -