Die webinale VISIONS kommt nach Offenbach
Kommentare

Die jährlich stattfindende Web-Konferenz webinale kommt mit der Ableger-Veranstaltung webinale VISIONS nach Offenbach. Die Veranstaltung wirft einen holistischen Blick auf die neuesten Entwicklungen des Webs.

Unter dem Titel „webinale VISIONS“ werden am 11. September 2014 im Offenbacher Capitol führende Experten zu den Themen Datability, Personal Transparency und zur Vernetzung aller Dinge (Stichwort: Internet of Things) referieren und mit dem Publikum diskutieren.

Unterstützt wird die webinale VISIONS von der Wirtschaftsförderung Offenbach. Offenbach, als eines der Zentren von Kreativwirtschaft und Design im deutschsprachigen Raum steht mit im Mittelpunkt der digitalen Gegenwart und ist daher der ideale Standort der webinale VISIONS.

Mehr Informationen zur webinale VISIONS findet Ihr hier. Dort können im Vorverkauf auch Tickets für die Veranstaltung erworben werden. 

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -