Digital Advertising übersteigt 1 Milliarde Dollar
Kommentare

Online-Werbung hat im vergangenen Jahr rasant an Fahrt zugenommen und ist längst nicht nur ein Trend. Laut Mashable hat Digital Advertising 2012 erstmals die eine Milliarden-Dollar-Marke überschritten – 17,8 Prozent mehr als im Vorjahr. In der internationalen Studie von eMarketer rangieren Regionen wie der Nahe Osten und Afrika auf Platz Eins, der am schnellsten wachsenden Märkte für Internet-Werbung.

Allein im vergangenem Jahr hat es dort einen Zuwachs von 55,8 Prozent gegeben, verglichen mit 2011.

Auch die osteuropäische Werbebranche tendiert immer stärker in Richtung Digital Advertising und kann Wachstumszahlen in Höhe von 38,4 Prozent vorweisen. In Westeuropa und Amerika vollzieht sich diese Entwicklung mit gerade einmal 13,9 Prozent mehr Online-Werbung nicht so schnell.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -