Digitales Tech-News-Frühstück
Kommentare

US-Regierung äußert sich zu Heartbleed

Am Montag äußerte sich der Cybersecurity Koordinater des Weißen Hauses, Michael Daniel, in einem Blogpost zu den Vermutungen, dass die NSA von dem Heartbleed Bug wusste. Er betonte erneut, dass dies nicht der Fall gewesen sei und geht zudem auf die Sicherheits-Strategien des Geheimdienstes ein. Zum größten Teil würden Unsicherheiten und Angriffspunkte bekannt gegeben, um die Bevölkerung in die Lage zu versetzen, sich zu schützen. Jedoch gäbe es Fälle, in denen dergleichen Informationen zurück gehalten werden um das Allgemeinwohl zu schützen, weil sonst eine terroristische Attacke oder dergleichen nicht verhindert werden könne.

HP arbeitet an Android Laptop

Lenovo hat es vorgemacht, nun will anscheinend auch HP in die Welt der Android Laptops einsteigen. Zwar wurde das 14 Zoll Netbook noch nicht offiziell vorgestellt, aber verschiedene Websiten berichten, das es für kurze Zeit auf der Homepage des Unternehmens zu sehen war, inklusive eines Vorstellungs-Videos. Aber da alles was im Netz ist, auch im Netz bleibt, gibt es die entsprechenden Informationen unter anderem hier, hier und hier.

PiPhone: Raspberry Pi Telefon

Der Einplatinenrechner Raspberry Pi eignet sich für wahnsinnig viele Basteleien oder Hacks und nun trieb David Hunt die Nutzung in eine weitere Richtung: Er baute das PiPhone, eine Raspberry Pi Telefon. Im Grunde genommen verband er ein GSM Modul, einen kleinen TFT Bildschirm und eine Batterie mit einem Raspberry Pi und es entstand ein kleines Modem zum telefonieren. Zusätzlich schrieb er ein eigenes Interface und erlaubt es dem Telefon ausschließlich Anrufe zu empfangen und zu senden. Auf Hunts Blog können die Schritte nachvollzogen werden und man sieht, besonders spezielles Wissen wird ncht benötigt.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -