Drupal 8: Webinar erklärt die neuen Features
Kommentare

Mit Version 8 hat das für das Content Management System Drupal einen gravierenden Einschnitt gegeben. In der nächsten Iteration kommen externe PHP-Bibliotheken zum Einsatz, größtenteils Komponenten des Symfony Frameworks. Auch das JavaScript des Frontends wird in Teilen auswärts entwickelt werden. Während diese Entscheidung auf der einen Seite mit Freude kommuniziert wurde, sorgte die Ankündigung bei vielen Core-Veteranen für großen Unmut

Wer sich einen Eindruck davon verschaffen möchte, was ihn in Version 8 des CMS erwartet, dem empfehlen wir folgendes Webinar. Darin erläutert Angie Byron, Drupal Core Comitter und Director of Community Development bei Acquia, die wichtigsten Neuerungen in Drupal 8. Egal ob Endnutzer, Site-Builder, Frontend-Entwickler oder Hardcore-Nerd – im 65-minütigen Webinar kann sich jeder seine Rosinen rauspicken. 

Angie Byron erklärt unter anderem die wichtigsten Grundzüge von Drupal 8 und serviert Euch Live-Demos der folgenden Features:

• Content authoring experience in D8
• The Mobile changes in D8 (Hint: Its going to be fully responsive)
• Configuration Management Initiative and how its a game changer!
• Web Services (Hint: REST Interface)
• Multilingual
• Views in core (Woo Hoo)
• WYSIWYG and HTML 5

Viel Vergnügen mit dem Video!

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -