Erste Alpha-Version zu TYPO3 CMS 6.2 LTS verfügbar, Backend aufgeräumt
Kommentare

Die für einige Profis wohl interessanteste Ausgabe des neuen TYPO3 CMS dürfte die Langzeit-Support-Version 6.2 werden. Diese ist heute als Alpha-Fassung verfügbar geworden. Admins dürfen sich dabei über ein aufgeräumtes Backend freuen, dessen H1-H4-Headings neu geordnet wurden. Auch wurde das Styling mit normalize.css zurückgesetzt. Diese und weitere Änderungen sind nur die ersten in einer Reihe von Konsistenz-Verbesserungen, die noch folgen sollen.

Unter der Haube wurden ein paar Altlasten beseitigt. Zu diesen zählt die Erweiterung tsconfig_help sowie etliche Dummies in t3lib/*.php und an anderen Orten. Das gesamte t3lib-Verzeichnis soll bis zum Release von TYPO3 CMS 6.2 verschwinden und seine noch verwendeten Inhalte sollen bis dahin im Kern der entsprechenden System-Erweiterungen implementiert worden sein. Dieser einschneidende Umbauprozess führt selbstredend zu Breaking Changes en masse. Daher soll bald ein Satz von Checklisten erscheinen, anhand derer Plugin-Entwickler erfahren, wie sie ruckelfrei von TYPO3 4.5 auf 6.2 migrieren können.

Eine weitere große Zielmarke ist das Installations-Tool, das vor dem Release im Oktober den letzten Schliff bekommen soll. Schon jetzt wurde dem Datenbank-Abstraktionslayer ein optimiertes Autoloading beschert. Prototype wurde durch jQuery ausgetauscht. Außerdem wurden einige Cleanups und Namespace-Änderungen vorgenommen, die es nun zu testen gilt. Auch will man den Grundstein legen für die parallele Weiterentwicklung der erneuerten Versionen von Fluid und Extbase. Mehr dazu erfahrt Ihr in der offiziellen Ankündigung.

Sind all diese Punkte abgehakt, wird im Oktober 2013 TYPO3 6.2 eingeführt, was seinerseits bis zum Oktober 2016 Updates erhalten soll. Der LTS-Vorgänger TYPO 4.5 wird noch bis Oktober 2014 mit Updates versorgt, sodass Admins ein Jahr lang Zeit haben werden, vom einen in den nächsten vollständig gewarteten Release überzugehen. Die Systemvoraussetzungen von TYPO3 CMS 6.2 sind dabei PHP 5.3.7 und MySQL 5.1. Eine bedienbare Vorschau von TYPO3 CMS 6.1 gibt es unter dieser Adresse. Zum Download der Alpha-Preview gelangt Ihr über die Download-Seite.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -