E-Commerce

eShop Summit vom 4.-5. Februar in Berlin
Kommentare

Der eCommerce-Markt wächst in einem rasanten Tempo und wird laufend mit neuen Shopsysteme oder Payment-Methoden bereichert. Die mobile Revolution stellt das Design und die Usability von eShops laufend vor neue Herausforderungen. Die eShop Summit versammelt die Größen der E-Commerce-Szene und informiert über die aktuellen Trends.

Auf dem eShop Summit können sich Webshop-Betreiber über aktuelle Shop-Technologien informieren. Vom 4. Bis 5. Februar findet der eShop Summit im Berliner Maritim proArte statt. An jeweils einem Konferenztag und einem Workshop-Tag werden verschiedenste Shoptechnologien in über 20 Sessions von Experten der Branche thematisiert. Die Konferenz bildet dabei Themen wie Shop-Systeme, Business Intelligence, Payments oder Online Marketing in ihrer technischen Tiefe ab.

Experten-Sessions und Workshops zu E-Commerce

Mit dabei sind viele Größen der Branche. So erklärt zum Beispiel Thalia Wolf in ihrem Vortrag „How to convert visitors into customers in less than 3 seconds“, wie man die Conversion Rate seines E-Shops steigert. Darüber hinaus lernen die Teilnehmer in verschiedenen Workshops die eigenen Daten zu analysieren und das technische Setup des eigenen eShops zu optimieren.

Kostenlose Webinare von eShop Insights

Schon im Vorfeld gibt es verschiedene Webinare, in denen Experten ihr Know-How kostenlos teilen. Das nächste findet bereits am Mittwoch, den 28. Januar um 16 Uhr statt und wird von Stefan Jørgensen von Itembase gehalten. Weitere Informationen findet ihr bald hier.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -