Facebook ist im mobilen Web angekommen und steigert Gewinne
Kommentare

Neben Googles kleiner Frühstücks-Vorstellung stellte Facebook seine Quartalszahlen vor. Wer vielleicht schon heute früh im Börsenbericht bemerkt hat, dass die Facebook-Aktie gestiegen ist, kann sich denken, dass das mit guten Zahlen einher geht.

Im Vergleich zum Vorjahr hat Facebook abermals einen Anstieg aktiver Nutzer zu vermelden. Die Zahl der täglichen Nutzer stieg um satte 27 Prozent, monatlich sind es 21 Prozent mehr.

Beeindruckend sind vor allem die Zahlen Facebooks mobiler Nutzer. Im Monat Juni gab es 819 Millionen monatlich aktive Nutzer, die per Smartphone oder Tablet unterwegs waren. Das ist ein Anstieg um 51 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Die Zahl der täglich aktiven Nutzer liegt bei 469 Millionen.

Dementsprechend läuft auch Facebooks mobile Ad-Kampagne hervorragend. 41 Prozent des gesamten Werbeumsatzes von 1,6 Milliarden US-Dollar resultieren daraus.

Den ausführlichen Quartalsbericht findet Ihr hier.

Aufmacherbild: Business man drawing a graph von Shutterstock / Urheberrecht: Denphumi

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -