Facebook SDK für .NET erschienen
Kommentare

Im Rahmen des eigenen Technology Partners Program hat Facebook die Veröffentlichung des Facebook SDK für .NET bekannt gegeben. Dabei handelt es sich um ein Open-Source-Projekt der Outercurve Foundation. Das auf C# und XAML basierende Software Development Kit vereinfacht die Integration von Windows Phone und Windows 8 Apps mit Facebook.

Mit Hilfe des SDK lässt es sich leichter einrichten, dass sich Nutzer in die eigene App mit ihren Facebook-Daten einloggen können. Hierzu wird nur etwas Boilerplate Code und die eigene Facebook App ID benötigt. Anschließend entwickelt man um Open-Graph-Schnittstellen und -Objekte herum, Details wie HTTP-Verbindungen und Query-Parameter werden wegabstrahiert.

Ein großer Vorteil des SDK sind die sehr ähnlichen APIs für Windows Phone und Windows 8. Dadurch kann viel Code zwischen diesen beiden Plattformen geteilt werden. Es werden nicht nur Windows 8 und Windows Phone 8 unterstützt, sondern auch Windows Phone 7.1, Silverlight 5 und das .NET Framework bis hinunter zu Version 3.5.

Auf der offiziellen Projektseite gibt es sowohl einführende Tutorials für Windows Phone, Windows 8, Web und Windows Azure als auch einen Link zum entsprechenden GitHub Repository.

Unter Nutzung von NuGet lässt sich das SDK anschließend über die Package Manager Console in das eigene Projekt integrieren.   

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -