fiatleak.com: Echtzeit-Statistik zeigt Fluß des „echten“ Geldes zu Bitcoin
Kommentare

Wusstet Ihr, dass Bitcoin-Transaktionen öffentlich sind? Man weiß zwar nicht, wer sich hinter welcher ID verbirgt, aber ansonsten kann man jede einzelne Transaktion mit dem neuen Geld live verfolgen. Andrew Hodel, ein Entwickler, der gerne mit Node.js arbeitet, hat sich den Spaß erlaubt, diese Transaktionen auf einer Weltkarte live zu visualisieren. Im Sekundentakt fließen so die Dollars, Yuans, Euros oder Yens in die Bitcoin-Börsen.

Technisch basiert die Map auf einer ganzen Reihe von JavaScript-Bibliotheken. So fußt die Echtzeit-Transaktionsüberwachung auf socket.js von Max Laumeister. Die Geodaten für die Weltkarte stammen von Raphael.js. Das Rendering erfolgt mit Hilfe des Frameworks KineticJS.

Wer technische Grundlagen zu Bitcoin selbst lernen möchte, der sollte sich den großen Reddit-Thread dazu durchlesen. Auch das offizielle, deutsche Wiki von Bitcoin ist eine gute Anlaufstelle für die meisten Fragen. Weitere grundstätzliche Fragen beantworten unsere Beiträge „Bitcoins – der schnellste Weg zum Millionär“ und „Bitcoins: Erfolg und Risiken der virtuellen Währung„.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -