Google Analytics mit Visual.ly in Infografik darstellen
Kommentare

Wer das Internet professionell nutzt, kommt eigentlich nicht daran vorbei, ab und zu einen Blick in die Statistiken von Google Analytics zu werfen: Wann und wie oft wurde meine Website besucht und wie wurden die Besucher und damit auch potenzielle Kunden auf die Homepage aufmerksam? Die verzeichneten Daten bilden eine Flut an Informationen.

Visual.ly, ein Tool, mit dem man eigene Infografiken erstellen kann, bietet neuerdings die Möglichkeit, aus Google-Analytics-Daten Infografiken zu gestalten. Dazu muss man sich als Nutzer zunächst bei dem Portal anmelden und die eigenen Analytics Daten zur Verarbeitung durch Visual.ly freigeben. Anschließend erzeugt Visual.ly aus Daten wie Pageviews und Visitors eine Infografik, die Zahlen und Fakten mit illustrativen Elemente wie Pfeile, Wecker und Diagramme versieht.

Darüber hinaus bietet Visual.ly die Möglichkeit, automatisch wöchentliche Google-Analytics-Infografiken zu erstellen, die dann per E-Mail versendet werden.

Trotz des nützlichen Features schwebt die Frage im Raum, wie gut der Datenschutz eigentlich gewahrt ist. Schließlich bieten Google-Analytics-Zahlen Einblicke in empfindliche Unternehmenszahlen. Will man sich von einem fremden Portal wie Visual.ly wirklich so genau in die Karten schauen lassen?

visual.ly google analytics

Quelle aller Bilder: Visual.ly

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -