Google Quartalsbericht: Umsatzsteigerung um 22 Prozent [Infografik]
Kommentare

Google hat seine Quartalszahlen für das zweite Quartal 2014 veröffentlicht und konnte seinen Gewinn mal wieder vergrößern. Insgesamt hat Google 61,2 Milliarden US$ Kapital angespart. Das sind 12,5 Prozent mehr als im Vorjahresquartal. Auch der Umsatz konnte um einiges gesteigert werden. Mit 15,96 Milliarden US$ hat Google eine Umsatzsteigerung von 22 Prozent eingefahren. Über 58 Prozent aller Einnahmen stammen nicht aus den USA, ganze 10 Prozent davon kommen aus Großbritannien. Ein ganz und gar erfolgreiches Quartal für den Internet-Riesen.

Infografik: Google wird reicher und reicher | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

Google zieht einen großen Teil seiner Einnahmen aus der Werbung. Das Werbegeschäft boomt weiterhin und die bezahlten Werbeklicks sind von April bis Juni um 25 Prozent gestiegen. Im Gegensatz dazu steht aber der kontinuierliche Preisverfall der Google-Anzeigen. Seit zwei Jahren sinken die Costs-per-Click (CPC), was auch in diesem Quartal zu beobachten war.

Infografik: Google-Werbung wird immer billiger | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

 

Aufmacherbild: MOUNTAIN VIEW, CA/USA – October 12, 2013: View of Google office building. Google is a multinational corporation specializing in Internet-related services and products. via Shutterstock / Urheberrecht: turtix

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -