"Made with Google"

Google Store: neuer Online-Shop für Hardware
Kommentare

Mit dem Google Store gibt es ab jetzt einen neuen Online-Shop. Hier werden sämtliche Hardware-Produkte des Unternehmens angeboten, während alle digitalen Inhalte weiterhin im Play Store zu finden sind. In London hat Google außerdem seine erste Filiale eröffnet.

Google hat mit dem Google Store einen neuen Online-Shop gestartet. Ab sofort soll sich dieser als der zentrale Anlaufpunkt für die Hardware-Produktpalette des Unternehmens etablieren. Unter dem Motto „Made with Google“ wird dort von Google unterstützte Hardware, wie Nexus-Telefone, Android-Wear-Gadgets, Chromebooks oder Nest-Geräte feilgeboten. Derzeit ist der Versand kostenlos.

Alle digitalen Inhalte des Internetkonzerns sind währenddessen weiterhin über den Play Store verfügbar. Mit der Aufspaltung macht Google es seinem Konkurrenten Apple nach, der ebenfalls die Produkte in den Apple Store und App Store aufteilt. Damit nicht genug, auch Apples Einzelhandel-Konzept sagt Google scheinbar zu: In London hat die weltweit erste Google-Filiale eröffnet. Es handelt sich dabei jedoch vorerst um ein Shop-In-Shop Prinzip in den Räumlichkeiten des Computergeschäfts Currys PC World. Dieser Start mag vorsichtig erscheinen, noch dieses Jahr sollen aber zwei weitere Filialen eröffnet werden.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -