Google und die Bundestagswahl
Kommentare

Google hat für die Bundestagswahl 2013 am 22. September eine Seite ins Leben gerufen, die sich mit der bevorstehenden Wahl befasst. Auf http://google.de/wahlen wird alles Wichtige zusammengefasst, was es darüber zu wissen gibt.

Natürlich steht für Google dabei vor allem die eigene Plattform als Infoquelle im Vordergrund: Links zu passenden YouTube-Clips, Google+-Profilen deutscher Parteien und zuletzt auch zu Hangout-Terminen füllen den Großteil der Seite.

Im unteren Bereich befindet sich ein Newsticker, der auf Online-Artikel renommierter Zeitungen verlinkt.

google wahlen

Screenshot: http://google.de/wahlen


Aufmacherbild: Grunge german flag with scratched stone texture von Shutterstock / Urheberrecht: daughter

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -