HP bringt Windows 7 zurück
Kommentare

1,5 Jahre sind schon seit der Einführung von Windows 8 vergangen und plötzlich bietet HP, einer der größten Computerhersteller der Welt, wieder PCs mit Windows 7 an. „Aufgrund der großen Nachfrage“, so heißt es auf der US-Webseite des Unternehmens, werden einige Computer und Notebooks wieder mit der alten Software angeboten. Oben drauf gibt es noch einen spürbaren Rabatt von bis zu 150 Dollar, berichtet The Verge

Das Angebot im US-Online-Shop ziert die Headline: „Windows 7 is back!“. Zu der Aktion hat sich HP noch nicht geäußert. Allerdings dürfte sich Microsoft über den Aufruf des Computerherstellers nicht wirklich freuen. Denn das Unternehmen kämpft schon seit dem Release von Windows 8 mit schlechten Verkaufszahlen für das neue Betriebssystem. Ungewollt kommen bei dem Downgrade-Angebot von HP Erinnerungen an Windows Vista hoch. Damals hatten auch schon einige PC-Hersteller alternativ das alte Windows XP angeboten. 

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -