HTML5-Webdesign-Surftipp mit 3D-Parallax-Effekten
Kommentare

Optisch und technisch auf der Höhe der Zeit, luxuriös aber gleichzeitig dezent: Diese Eigenschaften treffen beim heutigen Surftipp gleich auf zwei Dinge zu: die Webseite onemillionreasons und das dargestellte Produkt, ein Auto von Audi.

Der Besucher wird von einem großflächigen Startbildschirm begrüßt, der mit viel White-Space aufwartet und zusammen mit schwarzen Akzenten zunächst sehr aufgeräumt wirkt. Unterschiedlich schwarze Punkte folgen den Maus-Bewegungen des Betrachters und laden ihn dazu ein, mit der Seite zu interagieren. In der 3D-Version der Webseite erscheint ein dreidimensionales Modell eines Sportwagens der Firma Audi.

Mit der Maus lässt sich die Grafik in nahezu alle Richtungen drehen. Kleine schwarze Punkte folgen den Bewegungen und verstärken damit die HTML5-basierte Seite. Hinter den unzähligen Kugeln, die im Bild umherschwirren, verbergen sich kleine Nachrichten, die Fans der Marke zuvor auf Social-Media-Plattformen gepostet haben.

audi webdesign

Screenshot: http://onemillionreasons.audi.de/3d.html

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -