Kunstprojekt Fractal Experience

Hypnotisch-psychedelische GIF Animationen
Kommentare

Bei dem Kunstprojekt Fractal Experience experimentiert Erik Söderberg mit geometrischen Formen, Körpern und Strukturen, die er durch GIF-Animationen in Bewegung versetzt und dadurch hypnotische Wirkung erzielt.

Wer seine Sinne vor dem Festtagsbraten schon mal auf Touren bringen will, der möge sich einen Moment gedulden, bis die Animationen geladen sind, und sich darin vertiefen:

GIF-Animationen mit Hypnoseeffekt

© Erik Söderberg / Muttis hypnotischer Weihnachtsstern

GIF Animationen mit Gefühlswirkung

Das Projekt Fractal Experience von dem schwedischen Künstler Erik Söderberg umfasst 25 GIF-Animationen mit geometrischen Formen, die in der Dauerschleife einen regelrecht hypnotischen Effekt auf den Betrachter auslösen. Neben beruhigend wabernden 3D-Oberflächen, haben manche der pulsierenden, hektischen Körper nahezu eine aufreibende bis psychedelische Wirkung.

Animierte GIFs

© Erik Söderberg / TORUS-2

Geometrie und Bewegung vereint in GIF-Animationen

Der Künstler versetzte die aus zehn bis 48 Bildern bestehenden GIF Animationen aus geometrischen Formen und Körpern mittels Graphics Interchange Format in Bewegung. „Menschen scheinen geradlinige Formen, die perfekte Geometrie zu bevorzugen“, sagt Söderberg auf Wired. „Die Natur ist daneben aber auch voll von chaotisch anmutenden Systemen, die sich in organischer Weise anordnen“. Söderberg experimentiert seit 2011 mit dieser geometrischen Perfektion und chaotisch wirkenden Bewegung, um herauszufinden, wie Menschen darauf reagieren und was sie am ehesten anspricht. Abhängig davon, wie lange man auf die Animationen blickt, scheinen sie unterschiedliche Gefühlsregungen hervorzurufen.

Kunstprojekt Fractal Experience

© Erik Söderberg / OrganicMechanic

Egal ob man Söderbergs Fractal Experience nun als Kunstprojekt oder bloße Spielerei versteht, Spaß macht es allemal, die zuckenden Formen zu betrachten und sich einen nebenwirkungsfreien Trip während der zwar besinnlichen aber oft auch ermüdenden Weihnachtstage zu verschaffen.

Kunstprojekt Fractal Experience

© Erik Söderberg / smokey-1

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -