IDP14-Demo: International Day of Privacy
Kommentare

„Bürger dieser Welt, wir sind Anonymous. Wir sind Teil des weltweiten Bündnisses IDP14. Die Welt befindet sich, dank der Regierungen und dem Stillschweigen der Bürger, auf dem Weg in die totale Überwachung.“

So rufen die Internetaktivisten von Anonymous die Öffentlichkeit dazu auf, sich gegen die staatliche Überwachung zu wehren und am kommenden Samstag an Demonstrationen anlässlich des International Day of Privacy teilzunehmen. Die Demos finden in verschiedenen deutschen Städten statt, unter anderem in Berlin:

IDP14 Demo: International Day of Privacy

Wann: Samstag, 1. Februar

Zeit: 11:55

Ort: Berlin, Pariser Platz/ Brandenburger Tor

Verlauf: Demonstrationen, Kundgebungen, Paperstorms

Die Bezeichnung Anonymous wird von unterschiedlichen Organisationen und Einzelpersonen weltweit benutzt, um Hacktivismus und öffentliche Demonstrationen zu organisieren. 

„Wir sollten für die Menschen wie Manning und Snowden auf die Straße gehen und Ihnen in Ihren schweren Zeiten beweisen, dass Ihre Taten nicht umsonst waren.“, heisst es in der Vorankündigung auf der Homepage Demonstrare.de. Und hier noch der Video-Aufruf von Anonymous:

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -