Inspirierendes minimalistisches Webdesign in 3 Beispielen
Kommentare

Die Smartphone-Revolution ist auch am Webdesign nicht spurlos vorbeigegangen. Denn die kleinen Screens ermutigten Designer endlich dazu, weniger Inhalt auf einer mobilen Website oder App darzustellen, dafür sollte es besser aussehen und die User Experience verbessern. Im Web sieht man sehr häufig, dass jene Designer auch für den Desktop optimierte Webseiten im minimalistischen Look gestallten. Der Vorteil bleibt der gleiche: Die Seiten geben optisch mehr her, sind leichter zu verstehen und strahlen den Gedanken einer neuen digitalen Ära aus. Um Euch die Vorzüge des minimalistischen Webdesigns zu zeigen, haben wir nachfolgend drei inspirative Beispiele für Euch:

Dodge & Burn

Die Website Dodge & Burn hält im positiv anachronistischem Sinne an analoger Fotografie fest. Im Blog-artigen Journal findet man in regelmäßigen Abständen Beiträge, in denen klassische Kameras im Mittelpunkt stehen. Die Seite ist stilvoll minimalistisch gehalten: viel White Space, wenige Kategorien und ein angenehmer Font. Lediglich für die schwer lesbare blaue Schrift im unteren Bereich gibt es Abzüge in der B-Note.

http://www.dodgeandburn.com/

Screenshot: http://www.dodgeandburn.com/

Chris Wilhite Design

Klar, ein Designer weiß wie es geht. In diesem Fall handelt es sich aber ausnahmsweise um einen Möbeldesigner, der den Stil seiner Kreationen über das minimalistisch edle Webdesign zum Ausdruck bringt. Zwar gibts hier weniger Whitespace, dennoch ist der komplette Internetauftritt von Chris auf ein Minimum reduziert. Zumindest fast: Den Navigationsbereich am Ende jeder einzelnen Seite hätte er sich sparen können.

http://chriswilhitedesign.com/

Screenshot: http://chriswilhitedesign.com/

Derek Boateng

Minimalistischer als hier geht es wohl kaum. Der Engländer Derek Boateng wirbt mit dieser Seite für seine Arbeit als Freelancer im interaktiven digitalen Design. Seine Arbeitsproben findet man großflächig und übersichtlich abgebildet, allerdings ist die Schriftart, vor allem bei direkter Sonneneinstrahlung, sehr schlecht lesbar.  

http://derekboateng.com/

Screenshot: http://derekboateng.com/

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -