Inspiring Flow
Kommentare

Nach dem großen Erfolg der F3X im März 2012 geht die FLOW3 Experience im Jahr 2013 unter dem neuen Namen an den Start: Am 19. und 20. April 2013 findet die TYPO3-Konferenz Inspiring Flow im Kesselhaus in Kolbermoor/Rosenheim statt. Zielpublikum der Inspiring Flow sind TYPO3-, Flow- und Neos-Interessierte, aber auch PHP-Entwickler und Webagentur-Entscheider.

Das für ein internationales Publikum auf Englisch durchgeführte zweitägige Event wird von vier Ganztagesworkshops flankiert . Das Flow Core Team hat eine breite Unterstützung zugesagt, Robert Lemke wird wieder die Keynote halten. Das Speaker Panel wird zudem auch Experten aus anderen Communities wie Composer und Doctrine umfassen. Ein für alle Besucher kostenloses Social Event am Freitagabend soll die Veranstaltung abrunden. 

Die Website der Inspiring Flow — natürlich auf Neos — ist ab sofort unter http://inspiring-flow.com zu erreichen. Hier findet man ein vorläufiges Konferenz-Programm.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -