Instagram for Business
Kommentare

Die beliebte Instagram-App leitete mit ihrer Veröffentlichung im Jahr 2010 eine kleine fotografische Revolution in der mobilen Welt ein. Die kostenlose Foto- und Video-Sharing-App gibt den Smartphone-Nutzern die Möglichkeit, Fotos und Videos zu erstellen, diese durch vorliegende Filter effektvoll zu gestalten und entstehende persönliche Kunstwerke anschließend mit der Community zu teilen. So wird ein schlichtes Bild auf einmal zum echten Hingucker und der Bäcker von nebenan zu einem begeisterten Fotokünstler. 

So manch einer hat dank der Anwendung seine kreative Ader entdeckt und beschert der Welt eine Menge bunter Allround-Bilder. Über 150 Millionen Nutzer konnte Instagram mittlerweile für sich gewinnen, die täglich über 55 Millionen Fotos veröffentlichen, so die aktuelle Statistik auf der Homepage der Social-Foto-App

Die Zahlen sind nicht überraschend, denn die eingesetzten Filter lassen so ziemlich jedes Bild gut aussehen und auch auf den Selfies sieht man auf einmal überdurchschnittlich gut aus. Wenn dann noch der eine oder andere aus der Community durch ein „Like“ seine virtuelle Zuneigung zum Ausdruck bringt, wird man zwangsläufig zum Instagram-Fan.

Doch die Anwendung kann weitaus mehr als nur dem Spaghetti-Bolognese-Teller zum neuen Glanz zu verhelfen. Die App ist ein durchaus geeignetes Marketing-Medium für Unternehmen, um ihre Marken bekannter zu machen und mit positiven Emotionen aufzuladen. 

Mittlerweile setzen immer mehr Global Player auf die Kraft der Bilder und auf das virale Potenzial der Instagram-Community. Doch auch bei der beliebten App kann man schnell als Werbetreibender aufdringlich wirken oder einen unangenehmen Shitstorm auslösen. 

Nun soll ein Projekt namens „Instagram for Business“ den Marketing-Profis beim Einsatz der Social-Foto-App auf die Sprünge helfen (und der App selbst zu noch mehr Beliebtheit). Um virtuelle Fehltritte zu vermeiden, sollte man sich die Tipps und Tricks der Fan-Ansprache vor Augen führen. 

Zum von Instagram selbst initiierten Projekt gibt es ein begleitendes Handbuch, ein hübsches Video und einen passenden Tumblr-Blog. 

Instagram for Business from Instagram on Vimeo.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -