Intel-Contest: Fliegende Selfie-Drohne fürs Handgelenk
Kommentare

Das Selfie ist zum unverwechselbaren Gestus unserer Zeit geworden – immer und überall lichten wir uns selbst ab, posten und teilen unsere Bilder im Netz. Der narzisstische Trend bekommt womöglich schon bald eine ganz neue Dimension: Ein neues Wearable, eine fliegende Drohne mit integrierter Kamera, die man ums Handgelenk trägt, soll in Zukunft Bilder aus allen Lebenslagen, Höhen und Perspektiven von seinem Träger schießen können.

So funktioniert die Selfie-Drohne Nixie

Ganz nach dem Motto: „Hätte ich jetzt bloß eine Kamera dabei oder könnte sonst jemand von mir ein Bild schießen“ – stellt das Team Nixie seine Drohne im Promo-Video vor. Getragen wird die Drohne wie ein einfaches Armband. Auch wenn sein Träger gerade keine Hand frei hat, weil er an einer Felswand mitten im Nirgendwo hangelt, fliegt die Drohne auf Befehl los, schießt ein Bild und kommt zum Träger zurück. Ob die Drohne bereits derart präzise Manöver ausführen kann, wird im Video nicht ganz deutlich. Mit der Finanzspritze von Intel könnte das Projekt Nixie aber vielleicht wahr werden. Bis zur Marktreife ist es aber noch mehr als ein Schritt.

Selfie-Drohne mit mehr Potenzial

Das Team Nixie nimmt an Intels Make It Wearable Final Event am 3. November 2014 teil und wirbt mit der Selfie-Drohne für sein Projekt. Obwohl das Armband selbst noch ein wenig provisorisch wirkt, veranschaulichen die Beispielsituation im Video, dass die Drohne durchaus funktionsfähig sein dürfte. Das von Christoph Kohstall entworfene Flugarmband könnte aber noch deutlich mehr Potenzial bieten, als „nur“ ein reines Selfie-Spielzeug zu sein. Ähnlich wie Amazons Boten-Drohne geht es bei dem Thema Selfie-Drohne wieder um den Aspekt Sicherheit und Privatsphäre. Denn es ist nicht die Rede davon, dass man sich mit Nixie nur selbst ablichten kann – was, wenn die Drohne auch mal kurz in Nachbars Garten rüber saust und Schaden anrichtet? Das Thema ist und bleibt spannend. 

 

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -