iOS 7.0.4 Jailbreak: Update ist keine Hürde für Hacker
Kommentare

iOS 7 hat nun sein viertes Update bekommen und die Apple-Community wartet immer noch auf den ersten iOS 7 Jailbreak. Mit iOS 7.0.4 könnte Apple nun den Hackern zuvor gekommen sein und etwaige Lücken geschlossen haben, die für einen Jailbreak hätten verwendet werden können.

Rechtzeitig zum Release des iOS 7.0.4 Updates gibt der Hacker iH8sn0w auf Twitter allerdings Entwarnung. iOS 7.0.4 lege einem iOS 7 Jailbreak keine weiteren Steine in den Weg. So könnte der erste iOS 7 Jailbreak tatsächlich unter iOS 7.0.4 erfolgen. Wann genau dieser aber veröffentlicht wird, ist nicht klar. Wir werden aber für Euch weiter dran bleiben.

Hier ist der Tweet von iH8sn0w:

Ins gleiche Horn stieß Hacker MuscleNerd via Tweet. Auch er kommentierte, dass ein Update auf iOS 7.0.4 einen Jailbreak nicht verhindere. Man könne iOS 7.0.4 als eine „Übung in Zurückhaltung“ auffassen und schon mal testen, ob man es schafft, es nicht zu installieren:

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -