iOS 7.1 Probleme mit Bluescreens
Kommentare

Das langersehnte Apple Update iOS 7.1 ist da und verspricht einige Verbesserungen und neue Features. Der große Launch von iOS 7 im vergangenen Jahr entpuppte sich für viele Nutzer älterer iPhone-Modelle, wie dem iPhone 4 und dem iPhone 4s, als eine herbe Enttäuschung. Nutzer klagten über diverse Probleme mit iOS 7.

Aber auch iPhone-5-Nutzer beschwerten sich über auftretende Schwierigkeiten. Hier zeigen wir Euch, welche Probleme mit Bluescreens seit dem großen iOS 7 Launch auftraten. 

Bluescreens

Im Netz wurden seit September 2013 immer mehr Stimmen von iPhone-5S-Kunden laut, die über einen Software-Fehler beim Apple-Smartphone-Flaggschiff klagten. Wie die Huffington Post und andere Medien berichteten, schaltete sich das Gerät bei erhöhter Belastung, wie zum Beispiel bei der Nutzung von iWorks, ab und startete neu.

Vorher erschiet auf dem Display eine blaue Fehlermeldung, die den berüchtigten Bluescreens vom Microsoft ähnelt. Gleich danach wechselte der Screen zur bekannten schwarzen Anzeige mit dem weißen Apple-Logo in der Mitte.

Dieser Fehler scheint auch noch nach dem iOS 7.1 Update bei manchen iPhone 5 Usern aufzutreten. In einem Apple-Forum https://discussions.apple.com/message/25139684?tstart=0#25139684?tstart=0 berichten die Nutzer CharlyC1990 und LGLP98 von genau solchen Bluescreens beim iPhone 5.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -