iOS 7 Flat Design: Codename Innsbruck
Kommentare

So langsam dürfte wohl jeder gespannt sein, wie das neue iOS 7 mit dem Codenamen Innsbruck aussehen wird. Nachdem Scott Forstall, auch bekannt als der iOS-Man, im vergangenen Jahr das Unternehmen verließ, zeichnet nun der adelige Chef-Designer Jony Ive alias iMan verantwortlich für das neue UI des mobilen Apple-Betriebssystems.

Gerüchten zufolge soll iOS 7 fast nicht wiederzuerkennen sein, da man erstmals nach Generationen des Skeumorphismus (sprich: man setzt auf lebensechte Texturen) auf das trendige Flat Design setzen möchte. Redet man aber von flachem Design, ruft das sofort das Kacheldesign von Windows Phone 8 ins Gedächtnis. Oder gibt es sonst noch ein schlichteres UI?

Da stellt sich nun die Frage, ob die Vereinbarung Microsofts und Apples, die besagt, der Look & Feel des iPhone darf nicht imitiert werden, in beide Richtungen gilt.  

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -