TaiG Jailbreak Download

iOS 8.1.1 Jailbreak erschienen
Kommentare

Der erste vollwertige Jailbreak für Apples iOS 8.1.1 (auch für iOS 8.2 Beta-Version anwendbar) ist von der chinesischen Hacker-Gruppe „TaiG“ zum Download freigegeben worden.

Zwei Wochen ist es her, da gelang es Apple, die von dem Pangu Jailbreak ausgenutzten Lücken zu schließen. Jetzt eilt eine andere Hacker-Gruppe aus China hinterher und bringt einen vollwertigen Jailbreak für die neuste Version von Apples Firmware heraus.

iOS 8.1.1 Jailbreak: Download

Mi dem TaiG Jailbreak gewinnt der User nicht nur die Kontrolle über das eigene Smartphone bzw. Tablet wieder, sondern kann auch einen illegalen App Store auf dem Endgerät installieren. Davon ist aber dringend abzuraten. Denn durch die Installation holt man sich auch Mengen an Malware aufs Smartphone. Um den Cracked App Store außen vor zu lassen, müsst ihr bei der Installation das entsprechende Häkchen rausnehmen. Das Häkchen für den Cydia Store sollte gesetzt bzw. drin gelassen werden.

TaiG Jailbreak mit den neusten Apple Geräten kompatibel

Laut den Informationen auf der TaiG Homepage kann der neuste Jailbreak auf folgenden Endgeräten durchgeführt werden:

  • iPhone 4s, iPhone 5, iPhone 5c, iPhone 5s, iPhone 6, iPhone 6 Plus
  • iPad/iPad Air/2; iPad mini/mini2/mini3; iPod touch 5

Vor der iOS 8.1.1 Jailbreak Installation

Wie immer gilt: Wer den Jailbreak auf dem Smartphone installieren will, muss das Endgerät auf iOS 8.1.1 wiederherstellen, ein Backup der Daten erstellen und die „iPhone suchen“-Funktion deaktivieren.

Da für die Nutzung des TaiG Jailbreak noch nicht ausreichende Erfahrungsberichte vorliegen, ist hier größte Vorsicht geboten. Wer die Möglichkeit hat, den Jailbreak auf einem Testgerät durchzuführen, sollte dies unbedingt tun.

Eine ausführliche Schritt-für-Schritt-Anleitung für den iOS 8.1.1 Jailbreak mit TaiG haben die Kollegen von Weblogit erstellt.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -