iOS 8 mit iWatch kommt
Kommentare

Der Countdown zur diesjährigen WWDC ist angezählt und die Fanbase ist sich einig, dass Apple mit iOS 8 ein redesigntes User Interface sowie neue Features vorstellen wird. Die Apple-Community rechnet mittlerweile fest damit, dass Apple mit Healthbook eine App vorstellen wird, die tägliche Aktivitäten, wie etwa die Kalorienaufnahme, berechnet.

Jetzt oder nie

Eine derartige Software, die weit über eine gewöhnliche Gesundheits-App hinausgehen würde, schreit förmlich nach einer neuen Hardware-Komponente – und hier kommt die iWatch ins Spiel. Das Gerücht, Apple plane ein Wearable Device steht schon länger im Raum. Während beim großen Apple-Event im vergangenen Herbst (noch) keine iWatch vorgestellt wurde, erwarten enttäuschte Beobachter auf der kommenden WWDC die lang ersehnte Prämiere der iWatch. Samsung und andere Mitbewerber Apples haben schon längst in puncto Wearables vorgelegt, Apple muss nun endlich in die Gänge kommen – jetzt oder nie!

Zu spät oder genau richtig?

Die iWatch müsste ihren verspäteten Marktstart mit besonderen Features wieder gut machen, um enttäuschte Beobachter wieder gnädig zu stimmen. Doch wäre ein iWatch-Start nun tatsächlich verspätet oder hat sich Apple nur die Zeit genommen, die man nun einmal braucht, um ein ausgereiftes Produkt zu entwickeln.

Wenn man sich die Samsung-Smartwatches so ansieht, könnte man bei manchen Geräten einen übereilten Schnellschuss vermuten. Die meisten Smartwatches sind von ihrem Funktionsumfang nicht mehr als ein geschrumpftes Smartphone am Handgelenk – vom Funktionsumfang sowie der Bedienbarkeit ganz zu schweigen.

Es könnte also durchaus sein, dass Apple trotz oder gerade wegen des späten Launches einer iWatch in rund zwei Wochen die Messlatte des Wearable-Sektor wieder ein ganzes Stück höher legen könnte.

Bis dahin vertreiben wir uns gerne die Zeit mit Design-Konzepten zu iOS 8 und deriWatch.

Wie iOS 8 aussehen könnte, zeigt das folgende Konzept-Video. Sind dieses User Interface und die iWatch von Edgar Rios eine gute Kombination? Entscheidet es selbst.

Auf den kleinen Displays ist das User Interface von iOS 7 erkennbar.

 

 

 

Vielleicht sieht die Apple-Uhr ja auch so aus wie in diesem Konzeptvideo:

 

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -