iOS 8 mit TextEdit und Vorschau als Apps
Kommentare

Mac User kennen die beiden Tools schon lange, nun sollen TextEdit und die Vorschau wohl auch auf das iPhone als App Einzug halten, wie 9to5 Mac gestern berichtete.

Es sind Screenshots geleakt, deren Ursprung unbekannt ist, aber es konnte durch mehrere Quellen bestätigt werden, dass sie scheinbar die Beta-Version der iOS 8-Oberfläche zeigen und damit auch die Icons für die beiden neuen Apps. Ebenso soll es auch eine App namens Healthbook geben, mit der die persönliche Fitness getrackt werden kann.

TextEdit und die Vorschau beinhalten auf dem Mac Editier-Funktionen. Diese sollen bei der mobilen Version jedoch nicht dabei sein, sondern nur den Nutzen haben, Dokumente, die in der iCloud abgespeichert wurden, anzuzeigen. Dieses Vorgehen ist ein weiterer Hinweis darauf, dass Apple die Nutzung und Synchronisation über die Cloud ausbauen möchte.

Healthbook ist nicht nur eine Fitness App, sondern soll darüber hinaus auch alle täglichen Aktivitäten speichern, wie die gelaufenen Schritte, das Gewicht, die Kalorienaufnahme oder an das Einnehmen von Medikamenten erinnern.

 

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -