iOS-Update für BlackBerry Messenger
Kommentare

Der BlackBerry Messenger (BBM) für iOS hat ein Update erhalten. Die neueste Version 2.3.0.12 enthält Leistungs-Verbesserungen und neue Funktionen. Vor allem die Funktion „Kontakte hinzufügen“ wurde überarbeitet und durch neue Features ergänzt.

BlackBerry Messenger: Verbesserungen und neue Funktionen

Kontakte lassen sich nun auch über die Email, SMS, PIN und Barcode hinzufügen. Einladungen anderer Nutzer lassen sich dort auch anzeigen und annehmen, beziehungsweise zurückweisen. Freunde lassen sich nunmehr direkt suchen und Kontakte aus dem Adressbuch können zum Download von BBM eingeladen werden. Last but not least wird der eigene Barcode an dieser Stelle angezeigt und Barcodes von anderen Nutzern können gescannt werden. 

Weniger Verlust dank Öffnung

Der BBM verzeichnete im April 2014 85 Millionen aktive Nutzer. Das liegt nicht zuletzt auch am neuen Cross-Plattform-Ansatz, den BlackBerry in letzter Zeit verfolgt. So wurde das Silodenken abgeschafft und der BBM wurde für iOS und Android freigegeben. BlackBerry CEO John Chen hat verstanden, dass es bei der Unternehmenskommunikation nur mit und nicht gegen die etablierten Consumer-Plattformen geht. Die Zahlen danken’s ihm: Dank des Sparkurses und der Öffnung gegenüber anderen Plattformen konnte BlackBerry seine Verluste von 164 Millionen auf 6 Millionen USD verringern.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -