iPad 5 Redesign – erste technische Zeichnungen
Kommentare

Apple im Redesign-Fieber? Nachdem Apple vor kurzem sein iOS-Redesign vorgestellt hat, häufen sich im Netz Gerüchte darüber, dass Apple weitere Design-Neuerungen in petto hat. Neben einem iPhone Mini in bunten Farben spekulieren Beobachter, dass auch das nächste iPad ein optisches Facelift bekommen könnte.

Bilder, die angeblich neue Geräte in chinesischen Fabriken zeigen, befeuern diese Gerüchte zusätzlich. Nun sind technische Zeichnungen aufgetaucht, die das iPad 5 zeigen sollen. Das abgebildete Gerät ist im Vergleich zum iPad 4 schmaler, dünner und scheint sich insgesamt am Design des iPad Minis zu orientieren. Auch der Rahmen, der das Display des Tablets umgibt scheint auf der Skizze deutlich schmaler zu sein, als wir es von bisherigen iPads kennen.

Ob sich diese Zeichnung bewahrheitet, werden wird sich wohl erst im Oktober zeigen, wenn die neuen iPhone(s) und iPads vorgestellt werden. Sicher ist aber jetzt schon, dass 2013 eine wichtige Zäsur in Apples Unternehmensgeschichte markiert, weil sich das Unternehmen erstmals eine optische Frischzellenkur im großen Stil erlaubt. Denn es scheint, als ob Apples iOS-Redesign nur der Auftakt für weitere Redesigns, wie zum Beispiel ein iPad-Redesign, war. Lassen wir uns überraschen. Die Blaupause des iPad-5-Erlkönigs könnt Ihr hier begutachten.

Bildquelle Featurebild: S&S Media

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -