iPad Air 2: Split Screen Multitasking und 2 GB RAM [Gerücht]
Kommentare

Es gibt wieder einmal Neuigkeiten aus Apples Gerüchteküche. Apples neues iPad Air 2 könnte in der Lage sein, zwei Apps gleichzeitig abzuspielen. Das wäre durch den erhöhten Arbeitsspeicher und die Splitscreen-Funktion möglich.

iPad Air 2 mit 2 GB Arbeitsspeicher

Um zwei Anwendungen gleichzeitig auszuführen, braucht man eine Menge RAM. Das neue Apple Tablet wurde mit gleich doppelt so viel Arbeitsspeicher wie das Vorgängermodell ausgestattet. Anstatt des einen Gigabites habe das iPad Air 2 gleich zwei Gigabite RAM vorzuweisen, das berichtete das taiwanesische Technik Magazin TechNews. Das Aufstocken des Arbeitsspeichers käme nicht überraschend, denn seit dem iPad 3 wurde hier nichts mehr geändert.

iPad Air 2 mit Split Screen Multitasking

Des Weiteren gab es schon einige Gerüchte darüber, dass das neue iPad splitscreenfähig sein könnte, wobei diese Funktion wohl eher dem größeren Modell vorbehalten ist. Auch der gesplittete Screen würde dafür sprechen, dass mit dem iPad Air 2 zwei Apps nebeneinander ausgeführt werden können. Erst ab dem Release des neuen Tablets in den kommenden Wochen können wir sicher sagen, welche Features Apple dem iPad und iPhone spendiert hat. Bis dahin bleibt uns nur die Spekulation.

Aufmacherbild: tablet computer on old wooden table via Shutterstock / Urheberrecht: rzoze19

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -