iPhone 5C: Fingerabdrucksensor mit Brustnippel oder Fußzehen bedienen [Video]
Kommentare

Ein vieldiskutiertes Feature des iPhone 5S ist der Fingerabdrucksensor, der sich unter dem neuen Home Button versteckt. Sollte das iPhone einmal wortwörtlich in falsche Hände gelangen, schützt der Fingerabdrucksensor die Daten des Gerätes mit der zusätzlichen Erfassung der biometrischen Daten – so der Hersteller.

Vielen Beobachtern der Präsentation des Apple-Events schoss der gleiche Gedanke durch den Kopf: Was ist, wenn ein Dieb nicht nur das iPhone Raubt, sondern gleich den Finger des Besitzers abtrennt, um ihn als eine Art makaberen Schlüsselanhänger zu verwenden?

Apple beschwichtigt. Der Sensor reagiere nicht auf abgetrennte Finger, hieß es. Die japanischen Kollegen von RocketNews24 beweisen nun in einem kuriosen Video, dass gerade die Netzgemeinde amüsiert, dass der Sensor nicht nur auf Finger, sondern auch auf Brustnippel und Fußzehen reagiert:

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -