iPhone 6 in 3D antesten und mit iPhone 5s vergleichen
Kommentare

Da es bis zum Verkaufsstart des iPhone 6 und iPhone 6 Plus am 19. September noch eine Weile hin ist, können sich nun alle, die sehnsüchtig auf die neuen Apple-Smartphones warten oder einfach schon mal das passende Finish austesten wollen, die Geräte frei im Browser hin und her bewegen, Farben testen und Größenverhältnisse zu Vorgängermodellen vergleichen. Möglich macht dies die niederländische Internet-Firma Binkies, die für Online-Shops spezielle, interaktive 3D-Produktansichten anbietet und nun mit der iPhone-Vorschau einen Vorgeschmack ihrer Dienste bietet.

Hier geht’s zur 3D-Darstellung des Iphone 6…

Das Iphone 6, 6 Plus oder 5s lässt sich in der Browser-Darstellung nicht nur frei rotieren, sondern die Geräte können auch untereinander verglichen oder in einer der drei zur Verfügung stehenden Farben angeschaut werden. Man bekommt so einen guten Eindruck über das Design des Iphone 6 und sieht, was sich seit der letzten Generation getan hat.

Interaktive 3D-Produkte für Online-Shops der Zukunft

Hinter dem coolen Gimmick steckt natürlich eine gezielte Marketingmaßnahme von Binkies, die schon mal einen Eindruck verschafft, wie der Online-Shop der Zukunft aussehen könnte. Ganz neu ist diese 3D-Technik zwar nicht, aber so flüssig und gut aussehend kam sie bisher selten daher. Das Unternehmen beschreibt sich selbst als passionierte Mannschaft aus Nerds, 3D Künstlern, Unternehmern und Menschen, die im wahrsten Sinne des Wortes etwas „bewegen“ wollen. Das 3D-Feature zum iPhone 6 ist schon mal ein guter Anfang. 

Aufmacherbild: http://www.iphone6in3d.com/ via Binkies 

 

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -