iPhone-Trick umgeht Code-Sperre
Kommentare

Die Code-Sperre von iPhones, die auf die aktuelle Version des Betriebssystems iOS 6.1 upgedatet wurden, lassen sich durch einen einfachen Code entsperren. Bei The Verge ist ein Video aufgetaucht, in dem ein User demonstriert, wie man die Schutz-Kombination umgeht. Nachdem wir bereits gestern davon berichtet haben, sind heute neue Details über den Hack aufgetaucht: So muss lediglich die Nummer des Notrufs gewählt und gleich wieder auflgelegt werden. Danach wird das Gerät ein- und wieder ausgeschaltet und ein mehrstelliger Code eingetippt.

iOS 6.1 hat in den vergangenen Tagen mehrfach für Negativ-Schlagzeilen gesorgt. So warnte Vodafone zum Beispiel seine Kunden davor, ihre iPhones auf iOS 6.1 upzudaten, weil bei manchen Usern anschließend Verbindungsprobleme oder Unterbrechungen in 3G-Netzen auftraten.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -