iSteve: Steve-Jobs-Filmprojekt mit Lost-Star Hugo ist online
Kommentare

Mit “iSteve” hat die bekannte US-Comedy-Website funnyordie.com einen 76-minütigen Streifen über das Leben und Leiden von Apple-Gründer Steve Jobs herausgebracht. Ganz so lustig wie man denkt ist der Film zwar nicht, dafür wurde er in nur fünf Tagen gedreht, geschnitten und online gestellt.

Überraschenderweise konnten die Macher zwei echte Stars mit Lebenslauf an Land ziehen, die über die Leinwand huschen: Jorge Garcia, bekannt aus der Mysterie-Serie Lost, spielt Steve Wozniak, Steve Jobs wird von Hollywood-Jungstar Justin Long verkörpert.

Der Film kann online auf funnyordie.com angeschaut werden. Als kleinen Vorgeschmack haben wir hier den Trailer für Euch:

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -