John McAfee: exzentrischer Antiviren-Millionär stänkert gegen Ex-Firma
Kommentare

Wer ist der derbste Bad Boy der IT-Branche? Das Pendant zu Ozzy Osbourne oder Charlie Sheen? Schwierige Frage. Einer, der sich in letzter Zeit immer mehr aufdrängt, ist John McAfee. Nachdem der Gründer von McAfee Antivirus im vergangenen Jahr unter abenteuerlichen Umständen aus Belize geflüchtet war – eine Beteiligung am Mord an seinem Nachbarn streitet er kategorisch ab – tauchte der Amerikaner vor wenigen Tagen in dem viereinhalb Minuten langen YouTube-Video „How To Uninstall McAfee Antivirus“ wieder auf. Darin gibt er im Hugh-Hefner-Outift den exzentrischen Millionär, zündet seine Zigarette mit einer Dollarnote an und stänkert gegen die Firma, die er 1994 verlassen hat. Im Zentrum des seltsamen, aber amüsanten Auftritts steht die Fragen, wie man die McAfee Antivirus-Software deinstalliert.

Mehr wollen wir über diesen „Instant Classic“ nicht verraten – schaut ihn Euch selbst an!

Quelle Aufmacherbild: YouTube

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -