Joomla Templates und Extensions
Kommentare

Joomla ist 2005 aus dem Open-Source-Projekt Mambo hervorgegangen und steht unter der GNU General Public License. In PHP 5 geschrieben, verwendet Joomla MySQL als Datenbank. Ebenso wie WordPress dient Joomla der Erstellung von Websites mit dynamischen Inhalten. Seit 2006 wurde Joomla rund 30 Millionen Mal heruntergeladen.

Kostenlose Templates

JSN Glass 

Mit JSN Glass könnt ihr einen Virtual Store mit Knockout Features und 15 Template-Parametern bauen. Hier geht es zum kostenlosen Download.

jsn glass

Screenshot: http://www.joomla24.com/remository/startdown/5957.html

 

Td Spelta

Td Spelta bietet ein Responsive Template, das sechs Farbstile beinhaltet und sowohl Joomla 3.x,
als auch Joomla 2.5 unterstützt. Hier geht es zum Download.

joomla

Screenshot: http://www.joomlatd.com/joomla15-joomla16-joomla17-templates/view_document/129-td-spelta

 

Light Publishing – Bookstore

Kompatibel mit Joomla 2.5.x sowie mit Joomla 3.x – bringt Light Publishing Bookstore ein sechsspaltiges Template mit diversen Optionen wie Tabs- oder Slide Panel-Module.

light publishing

Screenshot: http://atjoomla.com/client-login?return=L2RvY19kb3dubG9hZC82OC1hdC1saWdocHVibGlzaGluZy1qMi01LXgtajMteA==

 

BT Jenus

BT Jenus ist ein schlichtes Seiten-Template für responsive Joomla-Webseiten. Es bietet einen Video- als auch einen Parallax-Backround.

 joomla

Screenshot: http://bowthemes.com/joomla-templates/bt-jenus.html

 

 

Mx_joomla110 – Responsive Template 

Das responsive Mx_joomla110 ist mit Joomla 3.x und Joomla 2,5 kompatibel und bietet 69 Module.

joomla template 

Screenshot: http://www.mixwebtemplates.com/index.php?option=com_user&view=login&return=L2Rvd25sb2FkLXRlbXBsYXRlcy9kb2NfZG93bmxvYWQvMTcwLW14am9vbWxhMTEw

Vorteile von Joomla

Joomla ist kein einfaches Blog-System wie WordPress. Das Admin-Interface von Joomla weist ein intuitives User Interface auf, das eine schnelle Einarbeitung in das System ermöglicht.

Joomla bietet Admins zudem die Möglichkeit, Features zu nutzen, die speziell für das Bestellmanagement oder eCommerce zugeschnitten sind. Damit ist Joomla besonders für Web Shops interessant.

In Joomla fnden sich von Haus aus SEO-Einstellungen, die in WordPress erst über ein Plugin integriert werden müssten. Außerdem bietet Joomla eine sehr klare Ordnerstruktur für die Verwaltung von Bilddateien.

Nachteile von Joomla

Joomla hat keine Kommentarfunktion und die Einstellzeit für Beiträge wird von vielen Nutzern als umständlich und lang beschrieben. Der größte und entscheidenste Faktor ist jedoch die im Vergleich zu WordPress verhältnismäßig inaktive Community von Joomla. Das wirkt sich vor allem in der Anzahl der verfügbaren Plugins aus.

Joomla Extensions

Joomla Extensions findet ihr auf der offiziellen Joomla-Webseite. Wir haben Euch hier eine kleine Auswahl an neuen interessanten Extensions zusammengestellt:

M4Trombino

Ist eine Komponente, mit der ihr eure Kontakte, zum Beispiel in einem Jahrbuch, übersichtlich präsentieren könnt.

joomla

Screenshot: http://extensions.joomla.org/extensions/directory-a-documentation/address-book/27710

Ecommerce WD

Ecommerce WD ist eine responsive Joomla Extension mit der ihr Online Stores bauen könnt. Diese Extension eignet sich sowohl für Single Product Pages als auch für Multi Product Pages, die nach Kategorien und Hersteller sortiert sind.

ecommerce wd

Screenshot: http://extensions.joomla.org/extensions/e-commerce/shopping-cart/27744

 

Awesome Facebook Feeds Slider

Awesome Facebook Feeds Slider ist ein nettes Facebook Slider, mit einer schicken hover-over-Funktion – und ja, es ist kostenlos!

facebook 

Screenshot: http://extensions.joomla.org/extensions/social-web/social-display/facebo…

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -