jQuery Mobile, Ajax und Plugins
Kommentare

jQUery Mobile und jQuery – was ist das?

jQuery ist eine Javascript-Bibliothek, die 2006 veröffentlicht und von John Resig entwickelt wurde. Die Open-Source-basierte Javascript-Bibliothek, die Funktionen zur Document-Object-Model (DOM)-Navigation zur Verfügung stellt. In dieser Bibliothek sind alle wichtigen DOM- Ereignisse, Ajax und Effekt-Funktionen enthalten.

jQuery ist in vielen Content-Management-Systemen wie etwa WordPress oder Drupal integriert.

jQuery Funktionen und Vorteile

  • Die Manipulation von Document-Object-Model, also ausgewählte Elemente zu ändern, zum Beispiel ihre Farbe oder Position.
  • Animationen und Effekte sind sehr einfach umsetzbar.
  • Ajax-Funktionalitäten – je nach Benutzereingabe können so Daten vom Server geholt und damit weitergearbeitet werden.
  • Ein erweitertes Event-System
  • Plugins, Plugins, Plugins – davon gibt es viele, die Open Source Community ist sehr fleißig und entwickelt laufend neue, kostenlose Plugins, die einem die Arbeit erleichtern. 

jQuery Mobile

jQuery Mobile ist ein HTML5-basiertes Framework für mobile Web-Apps, das 2010 veröffentlicht wurde.

jQuery Mobile setzt überwiegend auf Responsive Webdesign. Die aktuelle jQuery Mobile-Version 1.4.3 könnt Ihr hier downloaden.

Hier seht Ihr ein Video zu jQuery Mobile und jQuery UI von der jQuery Conference 2013 in Portland.

jQuery Plugins

FitText

Der Mobile Markt wächst und das Spektrum der Display-Auflösungen fächert sich immer weiter aus: der Content bleibt der gleiche – eine zufriedenstellende Darstellung auf Tablets und Co. wird immer anspruchsvoller.

Das jQuery-Plugin FitText sorgt dafür, dass der Font Eurer Seite responsive wird. Überschriften, Teaser oder Tag-Lines können mit diesem Plugin skaliert werden.

fittext responsive text jquery

Screenshot: http://fittextjs.com/

Sidr

Responsive Design ist in aller Munde. Doch was ist, wenn die eigene Website so komplex ist, dass manche Inhalte vertikal angeordnet werden müssen. Das hat zur Folge, dass Besucher manchmal eine gefühlte Ewigkeit scrollen müssen, um an den gewünschten Inhalt zu kommen – eine schlechte User Experience!

Eine Lösung des Problems sind die sogenannten Off Canvas Layouts, bei denen die wichtigsten Inhalte im sichtbaren Bereich liegen, und zweitrangiger Content vom Nutzer bei Bedarf manuell eingeblendet werden kann.

Dieses Menü könnt ihr jetzt mit Sidr umsetzen.

sidr jquery webdesign

Screenshot: http://www.berriart.com/sidr/

Scroll Magic

ScrollMagic ist ein jQuery-Plugin, mit dem man die Scrollbar wie ein Playback Scrub Controll nutzen kann.

 

Screenshot: http://janpaepke.github.io/ScrollMagic/ 

Weitere nützliche und vor allem kostenlose Plugins zum Thema Responsive Slider kannst du in diesem jQuery Slider Artikel finden

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -