Krebs-Game von Amazon, Facebook und Google – GenGuru
Kommentare

Google, Facebook und Amazon arbeiten mit Wissenschaftlern des britischen Krebsforschungsinstituts Cancer Research UK an einem App-Game, mit dem User Informationen für die Krebsforschung sammeln können, während sie das rund fünfminütige Spiel auf ihren mobilen Endgeräten spielen.

Der Grundstein für das Krebs-Game soll am Kommenden Wochenende gelegt werden. 40 Programmierer, Designer und Spieler nehmen an einem GameJam teil, um Erfahrungen und Ideen für die Entwicklung des Krebs-Games zu sammeln. Dabei werden Informationen aus einer zentralen Gendatenbank in einer App verarbeitet. Diese können von Usern weltweit angereichert werden. Im kommenden Sommer soll die kostenlose App auf den Markt kommen.

Teresa Carlson, Vizepräsidentin von Amazon Web Services,sagte in der offiziellen Pressemitteilung von Cancer Research UK:

It is exciting to be part of this project and use cloud technology, and gamification of data, to help in driving research towards finding a cure for cancer. We have a long running relationship with Cancer Research UK, and many other institutes, in using the cloud to help accelerate research. We look forward to seeing the final GeneRun games and supporting this project towards its ultimate goal.”

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -