LightSwitch kann jetzt auch Responsive Design
Kommentare

Als Visual Studio LightSwitch anfing, jQuery, jQueryMobile und datajs zu unterstützen, waren sich die Entwickler darüber bewusst, dass aufgrund deren schnellen Update-Rhythmen auch Microsofts Entwicklungswerkzeug für professionelle Geschäftsanwendungen häufiger aktualisiert werden müsste

So hat LightSwitchs HTML Client Runtime nun ein Update mit dem Namen „Runtime Update 1“ verpasst bekommen. Dieses steht auf NuGet zum Download bereit und unterstützt jQuery 1.9 sowie jQueryMobile 1.3. Das ermöglicht endlich auch die Implementierung von Responsive Design über Visual Studio LightSwitch.

Achtung: Nach dem Update und dem anschließenden Neustart müssen einige Änderungen in der default.htm durchgeführt werden. Welche genau das sind, erfahren Sie im LightSwitch Team Blog.

Wenn Sie mehr über das jetzt aktualisierte Tool wissen wollten, sollten Sie sich dieses Video anschauen, in dem Tom Wendel erklärt, für wen LighSwitch gebaut wurde und wer damit eher weniger glücklich wird.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -