Mach’s gut Ossi Urchs und danke für den Fisch
Kommentare

„Danke für den Fisch. Und für Eure Freundschaft und Liebe“ so lautet der letzte Facebook Post von Ossi Urchs, der heute im Alter von 60 Jahren nach schwerer Krankheit gestorben ist. Die Medien versahen Ossi Urchs mit Beinamen wie „Tech-Guru“ und „Internet-Urgestein“ – für die Web-Community war er schlicht Ossi, ein Vordenker, der die ersten Schritte des World Wide Webs mitgegangen ist.

Ossi Urchs betrieb bereits ab 1982 die Medien-Agentur FFT, in der er unter anderem Internetstrategien für Unternehmen ausarbeitete. Als das Internet in den 80er Jahren noch in den Kinderschuhen steckte, veröffentlichte er zahlreiche Beiträge zu digitalen Themen wie ECommerce, Online Marketing und interaktiver Kommunikation.

Als Mitglied des Advisery Boards der holistischen Web Conference Webinale, hat Ossi Urchs in Zusammenarbeit mit dem IT-Verlag Software & Support Media Internet-Trends aufgespürt und das Konferenzprogramm mitgestaltet.

Lieber Ossi, wir danken Dir für die vielen Denkanstöße. Mach’s gut und danke für den Fisch*.

„Macht’s gut und danke für den Fisch“ lautet der Titel des vierten Bands der sechsteiligen Romanserie Per Anhalter durch die Galaxis von Douglas Adams.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -