Microsoft-Mitarbeiter: „Wenn der neue CEO Zustände wie bei Yahoo einführt, gehen wir!“
Kommentare

Während Microsoft weiterhin auf der Suche nach einem neuen CEO ist, schaut nicht nur die Fachpresse gespannt nach Redmond, sondern auch die Mitarbeiter selbst. Immerhin haben sie erst kürzlich bei Yahoo beobachten können, welche großen Änderungen ein neuer Chef mit sich bringen kann. Zur Erinnerung: Nur wenige Monate nach Antritt ihres neuen Postens zwang Marissa Mayer die Yahoo-Mitarbeiter dazu, ihre Home-Office-Arbeitsplätze aufzugeben und zum Arbeiten in eine der beiden Niederlassungen zu kommen.

Die HP-Chefin Meg Whitman setzte schließlich in ihrem Unternehmen eine ähnliche Praxis durch. Angesichts dieses Trends sorgen sich nun auch einige Microsoft-Mitarbeiter, dass sie im Laufe des kommenden Jahres ihr Heim verlassen und täglich den Weg nach Redmond oder in eine andere Microsoft-Niederlassung antreten müssen.

Wie tief die Sorgenfalten auf der Stirn der Microsofties tatsächlich sind, versuchte ein Reddit-Nutzer im Rahmen der kürzlichen Ask me Anything Session mit Mitarbeitern aus dem ASP.NET Team herauszufinden. Er fragte Scott Hanselman, der bekanntermaßen von zu Hause aus arbeitet, ob er seinen Posten aufgeben würde, wenn er sich ins Büro begeben und dafür umziehen müsste. Hanselmans Antwort fiel erstaunlich deutlich aus:

Yes, if they tell me I have to move, I will quit.

Andere Mitarbeiter meldeten sich zu Wort und teilten seine Meinung:

I’ll quit with Hanselman if that were to happen.

A Yahoo-style edict like that would equate to half the company leaving.

Solch ein Yahoo-ähnlicher Weg erscheint aktuell jedoch nicht besonders wahrscheinlich – zumindest nicht in Deutschland. Die Zweigstelle Microsoft Deutschland hat gerade erst entschieden, die Standorte Böblingen, Bad Homburg und Hamburg bis Mitte 2015 zu schließen. Wer dort momentan beschäftigt ist, darf entweder in einen der drei Hauptstandorte München, Köln und Berlin umziehen oder von zu Hause aus arbeiten.

Aufmacherbild: Annoyed designer gesturing in front of her laptop in her office von Shutterstock / Urheberrecht: wavebreakmedia

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -