Apps, Connected Services und IoT-Projekte

MobileTech Awards 2015 – Voting bis 19. März
Kommentare

Ein Hinweis in eigener Sache: Die MobileTech Conference, präsentiert vom WebMagazin, verleiht am 24. März in München die MobileTech Awards und zeichnet neben der besten Mobile-App auch innovative Connected Services und Internet-of-Things-Projekte aus.

Voting bis zum 19 März 2015

Im Rahmen eines öffentlichen Votings wählen Mobile- und IoT-Interessierte noch bis 19. März ihre Favoriten aus den nominierten Apps, Connected Services und IoT-Projekten und bestimmen die Gewinner in den einzelnen Kategorien.

Hier geht es zum Voting.

Die Vorauswahl trafen ausgewählte Juroren – allesamt Berater, Entwickler, Geschäftsführer, Journalisten und Produktmanager. Sie alle begleiten und kennen diesen schnell wachsenden Markt aus beruflichem und oft auch persönlichem Interesse.

Zusätzlich zu den von der Community gewählten Gewinnern vergibt die Jury einen „Special Jury Award“. Der Gewinner wird im Rahmen der Zeremonie zur Verleihung der MobileTech Awards am 24. März in München bekannt gegeben. Die Award-Kategorien im Überblick:

Mobile App

Der Award geht an die beste App-Innovation aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz. Doch was macht eine gute App eigentlich aus? Als praktischer Begleiter sollte sie natürlich technisch hervorragend umgesetzt sein, einen maximalen Nutzwert mit sich bringen, ebenso wie ein attraktives Design, ein stimmiges Geschäftsmodell und einen innovativen Charakter. Diese Merkmale vereinen sowohl traditionsreiche Digitalagenturen als auch junge App-Schmieden und Startups aus dem deutschsprachigen Raum in ihren Produkten und Marken. Hier ist eine Liste der nominierten Apps.

Connected Services

Mit dem Award für den innovativsten Connected Service aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz soll eine faszinierende Kombination von Mobile, Wearables, Connected Cars, Sensoren, Beacons und anderen konnektierten „Dingen“ gewürdigt werden, die im Zusammenspiel von Hard- und Software einen attraktiven Service entstehen lässt. „Beyond mobile“ bringt dieser Connected Service in einem komplexen System verschiedenste Faktoren effizient in Einklang und schafft einen Mehrwert für seine Nutzer. Hier ist eine Liste der nominierten Connected Services.

IoT Projekte

Der Gewinner des Awards für das innovativste IoT-Projekt aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz führt uns auf faszinierende Weise das Potenzial und die Perspektiven des Internet of Things vor Augen. Ausgezeichnet wird ein Projekt, Produkt, Enabler oder eine Schlüsseltechnologie aus dem Bereich Internet of Things – egal, ob Consumer-Segment oder Industrie, ob anspruchsvolle Robotik oder unterhaltsames Gadget, ob spannende Hochschulforschung oder nerdiges Start-up-Experiment. Hier ist eine Liste der nominierten IoT Projects.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -