Newsle wird neuer Service bei LinkedIn
Kommentare

LinkedIn ist bestrebt sein Angebot beständig zu vergößern. Seit gestern ist der Nachrichtenservice Newsle ein Teil davon.

LinkedIn, das größte auf Karrieren bezogene soziale Netzwerk, erweiterte im letzten Jahr sein Angebot. So ist es, unter anderem durch die Integration von Pulse, auch möglich Fotos, Videos und Presentationen in das eigene Profil einzufügen. Am Montag verkündete LinkedIn, dass nun der Nachrichtenservice  Newsle das Serviceangebot bereichern wird.

Die kostenfreie Software Newsle gibt es seit drei Jahren und wird auch weiterhin als Stand-Alone auf dem Markt bleiben. Wenn man sich unter Newsle einloggt, entweder mit dem Facebook- und nun auch LinkedIn-Account, werden die Personen im Netzwerk automatisch aufgenommen und verfolgt. Im Gegensatz zu allen anderen Netzwerken, werden alle unwichtigen News gefiltert und übrig bleiben nur wesentlich Informationen.

You will know when your friends hit the news

In den letzten drei Jahren verbesserte Newsle die Algorithmen, Spracherkennungen und -verarbeitungen dahingehend, dass es laut LinkedIn ein zuverlässiges Tool geworden sei, um immer zu wissen, wann über eine Person im Netz geschrieben wurde, egal ob in großen Magazinen oder kleineren Blogs. Die Benachrichtigung dar+ber findet ohne große Zeitverzögerung statt.

Es ist natürlich, dass sich LinkedIn für diesen Service interessiert, denn gerade in geschäftlichen Beziehungen ist es wichtig zu wissen, wo Menschen stehen, was sie zu bestimmten Themen sagen oder auch einfach, wofür sie kritisiert werden. So wird es auch einfacher, sich über potentielle spätere Kollegen oder Arbeitgeber im vorhinein zu informieren. Die Beziehungen unter sozialen Netzwerken können damit eine ganz neue Bedeutung erlangen.

LinkedIn and Newsle share a common goal: We both want to provide professional insights that make you better at what you do. (R. Roslanski – LinkedIn)

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -